Willkommen > Archiv - Jagd und Natur > Zwischen Pirsch und Ansitz

Zwischen Pirsch und Ansitz

TitelbildFrank Hofmann
Zwischen Pirsch und Ansitz

256 Seiten, gb., 14,90 Euro
ISBN 978-3-930588-68-8

sofort lieferbar

Jäger leben in ihrer Landschaft. Sie wissen aus langen Abenden und Nächten draußen im Wald viel von der Natur, jedoch lieben sie auch die Geselligkeit. Diese Geschichten erzählen davon und vermitteln so ein Stück Heimat, unaufdringlich, augenzwinkernd, mitunter poetisch und immer voller Leben. Auf seinen Reisen nach Namibia, Schweden, Großbritannien, Griechenland, Irland, Litauen und Ungarn können wir unseren Autoren in seinem Buch begleiten. Klaus-Peter Reif bereichert mit seinen ausdrucksstarken Tierzeichnungen das unterhaltsame Buch.

 

Inhaltsverzeichnis

  • Aus dem Jagdalltag
    • Einnerung an längst vergangene Zeiten
    • Hundeallerlei
    • Der erfolgreiche Fuchsansitz
    • Das war noch einmal gutgegangen
    • Die Geburtstagssau
    • Am letzten Jagdtag
    • Ein Jäger lernt nie aus
    • Zur Jagd bei Freunden
    • Fehlschüsse
    • Es sollte ein Widder sein
  • Gekaufte Abschüsse in fremden Revieren
    • Jagen in Mecklenburg-Vorpommern
    • Auf Pirsch in Namibia
    • Auf Gamsjagd in Tirol
    • In Schweden und England unterwegs
    • Ein schottisches Tagebuch
    • Im schönen Ungarland
    • Unterwegs in Irland und Griechenland
    • Jagen in der Rominter Heide und in Litauen
  • Croll vom Hechtteich
    • Ein Rauhhaarteckel erzählt aus seinem Leben
    • Erläuterungen zu jagdlichen Begriffen