Willkommen > Datensammlung > 2011

2011

Heimat-Verlag auf der Buchmesse

Zella-Mehlis/Leipzig (FW). Zum 19. Male beteiligt sich nun schon der Zella-Mehliser Heimat-Verlag an der Leipziger Buchmesse. Im Gepäck des Heinrich-Jung-Verlages befinden sich zwei druckfrische Neuerscheinungen des Monat März. Es handelt sich dabei um den Band 2 der Thüringen-Trilogie unter dem Titel „Das Blut der weißen Pferde. Ein historischer Roman aus dem Thüringer Königreich" von Herbert Schida und das Sachbuch „Geheimnisvolles Thüringen. Militär- und Rüstungsobjekte des Dritten Reiches" von Markus Gleichmann und Ronny Dörfer. Am Messestand B 301 in der Messehalle 5 werden zeitweilig Autoren des Verlages Rede und Antwort stehen. Es handelt sich dabei um Markus Gleichmann, Ronny Dörfer, Herbert Schida, Klaus-Peter Schambach und Janko Luhn. Konkrete Termine können interessierte Messebesucher der Homepage des Verlages: www.heinrich-jung-verlag.de entnehmen.

Fahrradfibeln für Erstklässler
Titelbild Bild