Jugendbuch

TitelbildJanko Luhn
Steven Slauter und das Erbe von Akarion

392 Seiten, gb., 10,99 EUR
ISBN 978-3-930588-96-1

sofort lieferbar

Dieses Buch ist auch als E-Book erhältlich.

Steven Slauter, der Held der Geschichte, ist ein fünfzehn-jähriger Junge, wie es sie millionenfach auf der Welt gibt. Etwas zu dick geraten und ohne wirkliche Freunde, schlägt er sich durchs Leben.
Nur in seinen Träumen kann er alles sein. Seine Fantasie kennt keine Grenzen. Selbst am Tag entflieht er der Realität in seine Traumwelt. Das ihm das den Zorn der Lehrer, speziell einer Lehrerin einbringt, war wohl vorhersehbar.
Seine beste und gleichzeitig einzige Freundin Kyle rettet ihn aus so manch prekärer Situation. Doch eines Tages, mitten im Unterricht, passiert das Unfassbare. Ein Wesen, das Steven bisher nur aus seinen Träumen kannte, bittet ihn um Hilfe eine Welt Namens Akarion zu retten.
Zusammen mit Keily beginnt eine abenteuerliche Reise, die beide an die Grenzen des Vorstellbaren bringt. Rätsel müssen gelöst werden. Es gilt scheinbar unüberwindbare Hindernisse zu bewältigen und Hilfe dort zu suchen, wo man sie am wenigsten erwarten würde.
Steven Slauter´s Reise nach Akarion, ist ein fantastisches Abenteuer für alle die, die es lieben in geheimnisvolle Welten einzutauchen, Abenteuer und Rätsel zu lösen und selbst gern Kind sind. Es ist eine Geschichte, die jedem hätte passieren können, der schon immer mehr in seiner Fantasie gelebt hat, statt in der „sogenannten" Realität. Mit auf diese Reise zu gehen, bedeutet auf wunderbare, spannende und lustige Art, selbst das eigene Akarion zu entdecken.
Erleben Sie Steven und seine Gefährten auf der Suche nach dem Portal, das ihnen den Weg nach Akarion öffnet. Erleben Sie, welche Schwierigkeiten auf diesem Weg liegen, welche Prüfungen bestanden werden müssen und wie auf wundersame Art und Weise sich die Teile schlussendlich zusammenfügen.
Es ist kein Buch, nur für Kinder oder Jugendliche. Doch muss man im Herzen Kind geblieben sein, um diese Suche antreten zu können.