Willkommen > Lehrer-Info > Bücher für den Unterricht > Schleusingen im Zugriff der Siegermächte

Schleusingen im Zugriff der Siegermächte

Titelbild
Aus dem Inhalt
  • Geleitwort des Bürgermeisters
  • Vorwort des Autors
  • Das Kriegsjahr 1944 in Schleusingen
    • Ein drohendes Inferno aus dem Nachthimmel
  • Der Beginn des Zweifrontenkrieges in Europa
    • Die Amerikaner überqueren den Rhein
    • Die „Thunderbolts", treten zum Angriff auf die „Rennsteigfestung" an 
    • Die befohlene Gefechtsordnung für den Vorstoß der 11. US-PzDiv
  • Das Gefechtskommando A greift zunächst Suhl an
    • Die Dritte US-Armee verändert die Stoßrichtung
    • Schleusingen bereitet sich auf die Verteidigung vor
    • Zieh- und Stanzwerk, Arbeitsstätte und Bedrohungspotential
    • Der Jabo-Angriff auf einen Flüchtlingstreck aus Oberschlesien
  • Schleusingen am 6. April 1945
    • Angstvolle Erwartung
    • Ein US-Aufklärungskommando besetzt Schleusingen
    • Der nächtliche deutsche Gegenangriff
  • Die Amerikaner schlagen am 7. April 1945 zurück
    • Scharmützel bei Rappelsdorf
    • Letzter Widerstand der Deutschen Wehrmacht in Schleusingen
    • Gewaltige Militärkolonnen der US-Armee passieren Schleusingen
    • Aus den Erinnerungen der Generale der Deutschen Wehrmacht
    • Stoff für Spekulationen
    • Schleusingen auf den Trümmern der Naziherrschaft
    • Die amerikanische Besatzungszeit in Schleusingen
    • Der Wechsel der Besatzungsmacht
    • War Thüringen ein Tauschobjekt zwischen den Siegermächten?
    • Die Besetzung Schleusingens durch die Rote Armee
  • Schlussbemerkungen
    • Quellen- und Literaturverzeichnis
    • Abkürzungen
  • Anlagen:
    • 1 Verordnung Nr. 1 der Militärregierung - Deutschland
      (Auszug aus dem „Henneberger Kreisblatt" vom 14.05.1945)
    • 2 Bekanntmachung der Stadt Schleusingen vom 12.05.1945
      über die Gewährleistung von Ordnung und Sicherheit.
      (Auszug aus dem „Henneberger Kreisblatt" vom 14.05.1945)
    • 3Auszüge aus dem „Potsdamer Abkommen" der 3 Siegermächte vom 02.08.1945
    • 4Feststellung der Siegermächte über die Besatzungszonen vom 5. Juni 1945