Willkommen > Archiv - Militärgeschichte > Zu den Waffen!

Zu den Waffen!

TitelbildTim Engelhart
Zu den Waffen!
Deutsche Emigranten in New Yorker Unionsregimenten während des Amerikanischen Bürgerkrieges 1861-65

192 Seiten, zahlreiche Fotos, Pb., 17,80 Euro
ISBN 3-930588-56-0

vergriffen

Mit dem Handstreich gegen Fort Sumter am 12.04.1861 begannen die Konföderierten Staaten von Amerika, der Zusammenschluß der Südstaaten, den Bürgerkrieg in den USA. Dieser Bürgerkrieg spaltete das Land in 2 Lager. Bis 1865 kämpften zirka 200 000 Deutsche in den Einheiten des Nordens gegen die sklavereibefürwortenden Südstaaten und leisteten somit einen bedeutenden Beitrag während des Bürgerkrieges in ihrer neuen Heimat. Mit dieser deutschsprachigen militärhistorischen Studie, der ersten seit 90 Jahren, werden die Leistungen der deutschen Einwanderer im Bundesstaat New York gewürdigt.