Willkommen > Unsere Autoren > Hans Bader

Hans Bader

Hans BaderHerr Ing. Hans Bader erlernte von 1953 bis 1956 den Beruf eines Büromaschineninstandsetzers in den Mercedes Büromaschinenwerken in Zella-Mehlis. Nach Abschluss seiner Lehre erwarb er das Abitur an der Arbeiter-und-Bauern-Fakultät der Universität Jena. In einem Fernstudium an der Ingenieurschule Eisleben erwarb er den Titel Ing. für Technologie des Elektrogerätebaus. Während des Studiums war er in verschiedenen Fertigungsbereichen tätig. 1978 wurde er Mitarbeiter in der Inspektion für technische Sicherheit, Gesundheits-, Arbeits- und Brandschutz als Sicherheitsingenieur und war dort überwiegend für den Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz und die Bearbeitung von Arbeitsunfällen zuständig. Ein weiteres Fernstudium schloss er mit dem Titel Fachingenieur für Arbeitsschutz ab. Nach der Auflösung des Betriebes war er noch  bis zum Eintritt ins  Rentenalter beim TÜV Thüringen als Sicherheitsingenieur tätig. Er gehörte 38 Jahre dem Betrieb an.

 

 

Publikationen

Titelbild

Manfred Tumma / Hans Bader / Lothar Schreier
Von Mercedes zu Robotron
Ein Bilderbuch der besonderen Art
Heinrich-Jung-Verlagsgesellschaft mbH, Zella-Mehlis 2008